“Strauße hautnah“ erleben

Auf unseren klassischen Führungen können wir Ihnen als Besucher sicherlich einen vielfältigen Einblick in das Leben unserer Strauße hier auf unserer Farm in Emminghausen geben. Allerdings geht man auf diesen Führungen nicht in die Gehege. Um Ihnen auch den direkten … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Stadion Höferhof heißt jetzt Straußenfarm-Stadion

Straußenfarm-Stadion

v.l. Klaus Stöcker und Lebensgefährtin Susanne Burghoff, DTV-Fußball-Abteilungsleiter Heiko Cürlis sowie die Tochter des Sponsors, Mara Stöcker, die sich zur Zeit „zum Stolz des Papas“ (Klaus Stöcker) in den Straußenfarm-Alltag einarbeitet. Foto: Stephan Singer

Bericht aus der Bergischen Morgenpost
Kommentar aus dem RGA Die Woche – 04.05.2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Stadion Höferhof heißt jetzt Straußenfarm-Stadion

Rezept des Monats Mai

Straußenleber mit Zwiebeln und Äpfeln

Rezept des Monats Mai

Rezept des Monats Mai

 

Zutaten:
0,6 kg Straußenleber
750 gr. Zwiebeln
4 Äpfel
Gewürze:
Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

Zubereitung:

Die Leber waschen und mit Küchenkrepp trocknen und in 2-3 cm dicke Streifen schneiden.
Zwiebeln und Äpfel in dünne Scheiben schneiden.
Leberstreifen in Mehl wenden, so dass diese rundherum leicht bedeckt sind.
Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Leberstreifen ca. 3-4 Minuten rundherum anbraten. Bitte achten Sie darauf, dass die Leber innen noch leicht rosa bleibt, sonst wird sie schnell zu trocken. Die Leber bitte erst nach dem Anbraten salzen und pfeffern (!) Danach aus der Pfanne nehmen und beiseitelegen und warmhalten.

In derselben Pfanne erneut Fett erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Danach auch die Apfelscheiben leicht in der Pfanne anbräunen.

Dazu essen wir am liebsten Kartoffelpüree und Endiviensalat – wie bei Oma 😉.

Veröffentlicht unter Allgemein, Rezepte | Kommentare deaktiviert für Rezept des Monats Mai

Frohe Ostern !

wünscht das Team der Straußenfarm Emminghausen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Auch für diese Bericht bedanken wir uns

Küken auf Straußenfarm geschlüpft : So wird aus dem Ei ein großer Strauß

BM 20.04.2019 – RP-Online

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Vielen Dank für den schönen Bericht

Emminghausen Straußenküken schlüpfen vor Ostern

RGA, 19.04.2019

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der 1. Schlupf 2019 ist geschlüpft

Während die, die schnell aus dem Ei gekommen sind schon vom Schlupfschrank in den Kükenstall umgezogen sind

erholen sich die letzten Küken des Schlupfes noch von ihrem anstrengenden Weg ins Leben

Am Wochenende geht es dann das erste Mal ins Freie!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gestern hat unser erstes Küken 2019 das Licht der Welt erblickt

… und die nächsten machen sich auch auf den Weg.

Am Osterwochenende sind die Kleinen dann die ersten Male im Außengehege zu sehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Für alle, die noch das passende Stück Straußenfleisch für Ostern suchen oder noch ein großes Straußenei für die Osterdekoration bemalen wollen, erweitern wir unsere Öffnungszeiten

Am Dienstag, den 16.04.2018 und Donnerstag, den 18.04.2018 ist unser Hofladen auch jeweils bis 18:00 Uhr geöffnet!

An den Osterfeiertagen, Karfreitag, Ostersonntag und –montag ist der Hofladen jeweils von 11:00  bis 15:00 Uhr geöffnet, Ostersamstag von 11:00 bis 16:00 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rezept des Monats April 2019

Straußensteaks mediterran überbacken

Zutaten für 4 Personen:

Straußensteak mediterran überbacken

Straußensteak mediterran überbacken

4 Straußensteaks à 200-250 Gramm
100 gr Oliven schwarz oder grün
1 große Tomate
1 Paprikaschote
8 Champignons
2 Knoblauchzehen
1 Schalotte oder Zwiebel
glatte Petersilie, Schnittlauch
200 gr Mozzarella
Olivenöl
1 Becher Crème fraiche
Gewürze: Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Straußensteaks in der Pfanne kurz mit Olivenöl von beiden Seiten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen.

In derselben Pfanne die gewürfelte Zwiebel und die Knoblauchzehen anschwitzen. Paprika, Tomate, Champignons und Oliven würfeln und dazu geben und weiter andünsten. Den Mozzarella ebenfalls würfeln und dazu geben. Alles mit Creme Fraiche verrühren. Kräuter hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Masse mit dem in Würfel geschnittenen Toast (ohne Rinde) binden und über die Steaks geben.

Im Backofen bei ca. 200 ° ca. 15-20 Min. überbacken.

Dazu passt ganz gut Wildreis mit einer leichten Rotweinjus und ein guter Rotwein.

Veröffentlicht unter Rezepte | Kommentare deaktiviert für Rezept des Monats April 2019

Wermelskirchen…unsere Stadt

Kurzfilm

 

Imagefilm zum Leben in Wermelskirchen

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wermelskirchen…unsere Stadt