Hofladen-Öffnungszeiten über Weihnachten und Neujahr

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

“Strauße hautnah“ erleben

Auf unseren klassischen Führungen können wir Ihnen als Besucher sicherlich einen vielfältigen Einblick in das Leben unserer Strauße hier auf unserer Farm in Emminghausen geben. Allerdings geht man auf diesen Führungen nicht in die Gehege. Um Ihnen auch den direkten … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Rezept des Monats November 2017

Straußen-Steak-Röllchen mit
Zucchini-Päckchen in Gorgonzola-Sahne-Sauce

Zutaten:

Rezept des Monats November 2017

Rezept des Monats November 2017

1200 g              Straußen-Steakfleisch
2 mittlere        Zucchini
24 Scheiben    Bacon, (Frühstücksspeck)
24 kleine         Cocktail-Tomaten
Salz, Pfeffer (schwarz, gemahlen)
Cayennepfeffer
Für die Sauce:
4                       Becher Sahne
200 g               Gorgonzola ohne Rinde, gewürfelt
6                       Schmelzkäse – Ecken à 30 g

Zubereitung:
Fleisch in 6 dicke Stücke (4 cm) teilen, aufrecht hinsetzen und diese rundherum mit je einer Scheibe Bacon einschlagen. Die „Röllchen“ mit Salz und gem. schwarzem Pfeffer bestreuen und in der Pfanne von allen Seiten kurz anbraten. Dann aufrecht in eine Auflaufform setzen.

Die Zucchini waschen, die Enden kappen, die Frucht halbieren. Jede Hälfte in 3 gleichgroße Teile schneiden und nun mit jeweils einer Scheibe Bacon umwickeln. Etwas Öl in einen kleinen Topf geben, erhitzen und die Zucchinipäckchen aufrecht hineinsetzen. Die Zucchini salzen, mit Cayennepfeffer bestäuben und von oben, unten und seitlich anbraten. Nun die angebratenen Zucchini zwischen das Fleisch in die Auflaufform setzen.
Nun die Tomaten waschen, trockentupfen und zwischen Fleisch und Gemüse legen.

Sahne in den Zucchinitopf schütten und erhitzen, gewürfelten Gorgonzola und die Schmelzkäseecken hinzu fügen und unter Rühren den Käse schmelzen. Die Sauce mit Salz und Cayennepfeffer würzen und zwischen den Fleisch- und Zucchinistücken verteilen.

Die Form in den vorgeheizten Ofen setzen und alles bei ca. 160 Grad ca. 35 Minuten fertig garen.
Zu der Käsesauce passen hervorragend unsere Straußen-Ei-Spätzle oder ein leckeres Süßkartoffel-Püree.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Offene Führung an St. Martin

(für vergrößerte Darstellung Bild anklicken)

Jetzt anmelden…

Anmeldeschluss für die Teilnahme mit Weckmann: 09.11.17 18:00 Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind überwältigt!!!

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Was waren das für unglaubliche Events… …bereits der Sonntag bescherte uns, trotz des Wetters, unglaublich viele Besucher. Der Montag bot uns eine kurze Verschnaufpause und Zeit für die Vorbereitungen für Halloween. Was uns dann am Dienstag “überrollte“, haben wir wirklich … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Heute wird es gruselig bei uns

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Nachwuchs zurück aus dem Allwetter-Zoo Münster

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Am 03. Mai dieses Jahres gingen 15 Bruteier in den Allwetterzoo nach Münster. Dort schlüpften neun muntere Küken und heute sind neun kräftige, muntere, heranwachsende Strauße wieder zurück nach Hause auf die Straußenfarm Emminghausen gekommen. Gratulation und Dank an das … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Eierlikör aus Straußen-Ei

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Auf Grund der vielen Nachfragen nach einem Eierlikör-Rezept, hier für alle zum Nachlesen und Ausprobieren. Eierlikör aus Straußen-Ei (Vollei) alternativ können auch Hühnereier verwendet werden Zutaten: 240 ml Ei-Masse (gut verrührt) 200 g Zucker 1 Vanilleschote oder 2 Päckchen Vanille-Zucker … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die Rezepte zu dem leckeren Straußen-Menü, dass es bei Suse und Straußen-Klaus gab

Diese Galerie enthält 1 Foto.

…finden alle Interessierten in dem aktuellen Land & Lecker-Kochbuch. Natürlich auch viele weitere Rezepte mit den Geschichten zu den jeweiligen Höfen. Wer vorher einen Blick rein werfen möchte, kann sich das Buch bei uns im Hofladen anschauen. Zur Zeit sind … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Rezept des Monats Oktober 2017

Pfeffer-Filet mit Trauben-Soße

Pfeffer-Filet mit Trauben-Soße

Zutaten: (4 Personen)
1 kg Straußenfilet
1 Stiel Rosmarin
1 Stiel Thymian
1 EL weiße Pfefferkörner
3 Schalotten
2 EL Weißweinessig
150ml weißer Traubensaft
150ml Gemüsebrühe
2 mittlere, rote Zwiebeln
350g kernlose, weiße Trauben
½ Bund frische Petersilie
Salz und Pfeffer, Bratfett

Zubereitung:
Filet salzen und pfeffern und im Bräter ca. 3,5 Minuten von jeder Seite anbraten. Rosmarin, Thymian und Pfefferkörner zugeben, mitbraten. Im Ofen auf zweiter Schiene von unten ca. 50 Minuten auf 160 Grad garen. Herausnehmen und ruhen lassen.

Nun die Schalotten schälen, würfeln und im benutzten Bräter dünsten. Mit Essig ablöschen, Brühe und Saft zugeben und einköcheln lassen. Anschließend durch ein Sieb streichen. Das ist der Grundstock der Soße.

Die roten Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. In einer frischen Pfanne in Butter schmoren. Die zubereitete Soße zugießen und kurz köcheln lassen. Jetzt die halbierten Trauben und die gehackte Petersilie zufügen, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Straußenfilet in Scheiben schneiden und mit der Trauben-Soße servieren.

Dazu passt sehr gut geschmorter Spitzkohl und Kartoffelpüree.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das Land & Lecker-Menü

GEWONNEN!!!! Unsere Suse hat bei Land & Lecker den ersten Platz gemacht.

Auf Grund der regen Nachfrage erweitern wir daher unser Angebot an Führungen am kommenden Wochenende.

Alle Termine finden Sie hier:

http://straussenfarm-emminghausen.de/termine/fuehrungen/

 

Wir sind überwaltigt…so viele tolle Reaktionen auf die Land & Lecker-Folge von unserer Straußenfarm.
Hier finden Sie noch einmal den link zur vollständigen Sendung
http://www1.wdr.de/fernsehen/land-und-lecker/sendungen/susanne-burghoff-102.html

Klaus Stöcker und Suse Burghoff

Danke für all das positive Feedback, das uns auf den unterschiedlichsten Wegen erreicht hat.

Alle, die an dem Menü von Suse Burghoff interessiert sind, können das Fleisch bei uns im Hofladen kaufen. Außerdem gibt es das Land & Lecker-Kochbuch, das nicht nur das tolle Straußen-Menü sondern auch viele andere Rezepte enthält.

Wer sich nicht selber in die Küche stellen möchte, kann sich im Hotel zum Schwanen in Wermelskirchen das komplette Menü servieren lassen.

Hotel  Zum Schwanen  |  Schwanen 1  |  42929 Wermelskirchen  |  Telefon: 02196/711-0

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar