Eierlikör aus Straußen-Ei

Auf Grund der vielen Nachfragen nach einem Eierlikör-Rezept,

hier für alle zum Nachlesen und Ausprobieren.

Eierlikör aus Straußen-Ei (Vollei)

alternativ können auch Hühnereier verwendet werden

Zutaten:

  • 240 ml Ei-Masse (gut verrührt)
  • 200 g Zucker
  • 1 Vanilleschote oder 2 Päckchen Vanille-Zucker
  • 350 ml Doppelkorn
  • 200 ml Schlag-Sahne

Zubereitung:

Eier, Zucker und Mark der Vanilleschote (Vanille-Zucker) gut verrühren und dann für        5 Min auf 60° erhitzen.

Doppelkorn und Sahne dazu geben und weitere 3 Min auf 60°erhitzen. Die Masse sollte die ganze Zeit über gut geschlagen werden, damit sie schön sämig wird.

In eine Flasche füllen und gut verschließen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.